MYOG – Futtertaschen

zwei runde Sachen

Aus einer second-hand Flaschenhülle und einer Hemden-/ Kleidertasche wurden zwei neue Taschen für das Cockpit genäht. Kosten unter 10€ zusammen, Arbeitsaufwand 2-3 gemütliche Nachmittage (ohne Nähmaschine), Nutzen 110%!
IMG_2178_ml Weiterlesen

Advertisements

Mudguard als Flaschenhalter

misused

Der freie Raum unter dem Seatbag hat mich schon immer gestört. Eine sehr schöne Nutzung bietet die Lösung mit einem zweiten Seatbag, von zum Beispiel GuF. Diese werde ich auf Dauer auch einsetzen. Aber vorerst hängt da jetzt ne spontane Notlösung für weitere ¾-Liter Wasser oder eben eine Thermoskanne…

IMG_2170_ml

Weiterlesen

bpCalc_v6.1b “gerade noch” beta online

„immer noch VBA-frei“

Entschuldigt, es hat doch etwas länger gedauert.
Nach nun einigen hundert Stunden immer wiederkehrenden Rumgebastel mit Excel in den letzten Jahren, ist nun eigentlich die erste alpha-Version fertig, dachte ich (s.u.). Aber da ich noch ein paar Ideen für den Bikepacking-Calculator habe und bestimmt irgendwo doch noch ein Fehler versteckt ist bleibe ich nochmal bei einer beta-Version.bpCalc_Auswertungkomplex

Weiterlesen

Framebag

quadratisch dreieckig, praktisch, gut

Was man bei uns im Handel bisher als Framebag bekommt sind kleine Bags/ Taschen, die im/am Rahmen befestigt werden und für ein bisschen Werkzeug und ein paar Müsliriegel taugen. Beim Bikepacking sind Framebags/ Rahmentaschen meist Maßanfertigungen die auf die jeweilige Rahmengeometrie und die Wünsche des Kunden angepasst werden.framebag_IMG_0955_ml Weiterlesen

Seatbag

das wackelt doch?

Eine weitere Tasche beim Bikepacking wirft ebenfalls bei so manch einem Fragen und Zweifel auf. Das scheinbar riesige Etwas unter dem Sattel, der Seatbag. Das europäische Auge ist da eher Taschen im Müsliriegel-Format am Sattel gewohnt.seatbag_rv visacha_1440x1080_ml Weiterlesen