Bikepacking-Calculator

„nicht nur für Grammfetischisten und Nerds“

Eine gut gestaltete und funktional aufgebaute Packliste ist enorm hilfreich. Neben der klassischen Nichts-zu-vergessen-Funktion  erleichtert sie die Planung von  Touren, zeigt eigene Fehler und Missstände im Packverhalten auf und kann sogar helfen das Fahrverhalten zu beeinflussen. Im Internet finden sich genügend bereitgestellte Packlisten. Da aber keine davon auf die individuellen Bedürfnisse beim Bikepacken einging musste eine eigene her.

Bikepacking-CalculatorExcel 2007 aufgemacht und nach dem obligatorischen Kästchen füllen, kamen schon die ersten Fragezeichen. Klar, Grundkenntnisse waren da und somit auch schon bald eine funktionsfähige Packliste. Aber neben der noch nicht vorhandenen Spezifität fürs Bikepacking wollte ich auch eine gewisse visuelle Ansprechbarkeit. Meine Grundkenntnisse waren bald erschöpft und endloses Recherchieren und Lesen von nerd-artigen Seiten und Texten mit ihren „=WENN($T64<>“am Bike“;““;WENN(UND($T64=“amBike“;$S64<>“−“;AA64<>“−“);AA64*R64;WENN(UND($T64=“amBike“;$S64<>“−“;AA64=“−“);0;WENN(UND($T64=“amBike“;S64=“−“);“−“))))“ folgten. Bis ich mich irgendwann erwischte nun selber so zu denken, zu lesen und zu schreiben. Dazwischen eine Menge Bahnhöfe und noch mehr Fragezeichen, aber, oder leider, auch neue Ideen. Aber gut, gut, es ging voran. Nur zeigten sich in den Einschränkungen bei der Ausführung meiner Ideen und den immer länger werdenden und schon ein Ruckeln hervorrufenden Berechnungen langsam die Grenzen ohne VBA.

Aber die grundlegende Funktionalität und Nutzbarkeit sind, zumindest für mich gegeben. Ergo, VBA muss warten. Derweilen sehe ich es weiter als Herausforderung an ohne VBA so viele Ideen und  Vorstellungen wie möglich umzusetzen. Das Ganze zieht sich als entspannter Learning-by-doing-Prozess bis dato dahin. Somit ist das Ding vorerst eine Dauer-Beta. Einige Funktionen habe ich mit Rücksicht auf die Rechenzeit vorerst wieder rausgenommen. Darunter einige Auswertungs- und Wertegrafiken. [Screenshot Bikephoto mit Farben]

Leute die VBA können mögen nur müde lächeln, es sei ihnen gegönnt und geneidet. Ich bin dessen leider nicht kundig und musste so einiges mit langen und rechenaufwändigen Wegen umgehen. Daher ruckelt es ein bisschen. Wer Lust hat an einer ruckelfreien VBA-Variante mitzuarbeiten, lieber „mitzubasteln“, der ist herzlich eingeladen. Ich bin über jede Hilfe, Anregung, Beratung und Kritik dankbar.

Ich habe die Packliste derart gestaltet, dass sowohl Bikepacker, als auch Reiseradler ihre Ausrüstung auf die standardmäßigen Taschen verteilen können.

Falls ihr Interesse an dem „Bikepacking-Calculator“ habt nehmt euch bitte etwas Zeit um euch einzuarbeiten, und die Bedienung und Funktionsweise zu verstehen. Eine schriftliche Bedienungsanleitung besteht derzeit nur in Ansätzen. Gedacht und teilweise noch vorhanden ist eigentlich eine nahezu selbsterklärende Bedienung durch farblich hervorgehobene, kurze Anweisungen und Informationen.

Hier könnt ihr den aktuellen Bikepacking-Calculator runterladen
Ich weise nochmals darauf hin, dass das Ding noch in Entwicklung ist und bis auf den Reiter „Packliste“ und „Voreinstellungen“ Baustellen-Zustand herrscht. Aber jeder der sich etwas mit Excel auskennt wird ihn denke ich wie er momentan ist nutzen können. Da es mich selbst immer wieder etwas Zeit kostet mich in den Excel- und Formel-Kauderwelsch einzuarbeiten und ich schon länger nicht mehr an dem Calculator gearbeitet habe, verzeiht bitte, dass ich Fragen hier nicht immer qualifiziert beantworten werde.
Die grafischen Darstellungen und Auswerungen sind für mich derzeit sekundär. Aktuelle Probleme und Ziele findet ihr folgend:

Aktuell:
1.) druckbare „to do“-, „noch zu besorgen“-Liste und eine druckbare Packliste zum Abhaken

Hinweis:
Die Nutzung des Bikeapcking-Calculator ist nur für private Zwecke gestattet. Jede Art der Weitergabe und kommerzieller Nutzung ist untersagt.

Advertisements

7 Gedanken zu “Bikepacking-Calculator

    • Ich habe so eine ähnliche Liste gebastelt, die an deine nicht annaehernd rankommt. Freue mich schon, wenn sie wieder verfuegbar ist, um sie mal zu testen 🙂

      • Danke für dein Interesse. Eigentlich ist es nur ein Schönheitsfehler. Sobald ich Zeit habe behebe ich den. Der Calculator wird dann auch demnächst imForum zumDownload stehen,

  1. Bin gerade auf der Suche nach einer strukturierten und gut durchdachten Liste – deine klingt super! Freue mich schon, wenn sie wieder verfügbar ist. 🙂

wenn du Lust hast beteilige dich (comment)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s